DEUTSCHLAND | Baden-Württemberg

 
Das weltweit größte Netzwerk für die Beratung kleiner und mittlerer Unternehmen

Web-Seminar: Grenzüberschreitende Dienstleistung in der EU

Das Web-Seminar führt sie in das EU-Regelwerk ein und zeigt ihnen was melde- und arbeitsrechtlich, in Bezug auf Qualifikationen aber auch steuer- und abgabenrechtlich zu beachten ist.

Die zunehmende Internationalisierung des Wirtschaftsverkehrs bringt es mit sich, dass immer häufiger Dienstleistungen nicht nur im Inland, sondern grenzüberschreitend erbracht werden.

In der EU kann jedes Unternehmen seine Dienstleistungen in einem anderen Mitgliedstaat erbringen.

Um einen fairen Wettbewerb über die Qualität zu gewährleisten gibt es bei der Erbringung von grenzüberschreitenden Dienstleistungen in der Europäischen Union Regeln.

Das Webseminar führt sie in das Regelwerk ein und zeigt ihnen was melde- und arbeitsrechtlich, in Bezug auf Qualifikationen aber auch steuer- und abgabenrechtlich zu beachten ist.

→ Zur Anmeldung

Datum

Ort

Online

Soziale Medien