DEUTSCHLAND | Baden-Württemberg

 
Das weltweit größte Netzwerk für die Beratung kleiner und mittlerer Unternehmen
Ihr Partner bei Innovationen und auf dem Weg zu internationalem Wachstum

Publikationen & Downloads

Wir veröffentlichen regelmäßig Broschüren, Flyer oder Leitfäden, um unsere Kunden auf ihrem Weg zu Innovationen und Internationaliiserung noch besser zu unterstützen. Alle Publikationen des Enterprise Europe Network finden Sie hier zur Ansicht und zum Download.

Open Innovation

Die Broschüre "Open Innovation - Strategische Herangehensweisen für kleine und mittlere Unternehmen" wurde 2017 von Steinbeis 2i veröffentlicht. Sie beschreibt das durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau geförderte Projekt „Open Innovation für den Baden-Württembergischen Mittelstand“.

Gemeinsam wachsen - in neuen Märkten

Die Imagebroschüre "Gemeinsam wachsen - in neuen Märkten" des Konsortialführers Handwerk International Baden-Württemberg gibt einen Überblick über alle Angebote des Netzwerks. Sie blickt zurück auf die Leistungen in den Jahren 2015 bis 2016 und präsentiert die Erfolgsgeschichte des Treppenbauers MetallArt.

Zusammen erfolgreicher!

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau hat die Broschüre zusammen mit dem Enterprise Europe Network und dem Steinbeis-Europa-Zentrum aufgelegt, um die Bedeutung von europäischen Kooperationen in den Fokus zu stellen und deren Chancen aufzuzeigen. Klicken Sie dazu auf das Vorschaubild.

25 erfolgreiche Kooperationen aus Baden-Württemberg

Die Broschüre "25 erfolgreiche Kooperationen aus Baden-Württemberg" wurde bereits 2014 vom Steinbeis Europe Zentrum veröffentlicht. Sie präsentiert beispielhaft einige erfolgreiche Projekte im Rahmen des Enterprise Europe Network.

Erfolgsgeschichten

Die Broschüre "Erfolgsgeschichten: Gut beraten – international Fuß gefasst" wurde bereits 2014 vom Enterprise Europe Network Baden-Württemberg veröffentlicht. Sie präsentiert beispielhaft einige erfolgreiche Projekte unserer Kunden im baden-württembergischen Netzwerk.